So funktioniert's

tipfinder ist das Mitarbeiter-werben-Kunden-Programm der Deutschen Telekom! Nutzen Sie Ihre Chance auf tolle Reisepunkte und Prämienpunkte. Das einfache Prinzip von tipfinder macht Ihnen den Einstieg ganz leicht...

Werben Sie bitte für unsere Produkte- und Dienstleistungen bei Freunden, Bekannten und Kunden bzw. Geschäftspartnern und vermitteln Sie ein Beratungsgespräch. Welche Produkte und Dienstleistungen über tipfinder prämiert werden, entnehmen Sie bitte unserer aktuellen Produktliste.

Für jeden Vertragsabschluss, der durch einen Ihrer Tipps zustande kommt, erhalten Sie Prämienpunkte und Reisepunkte.

Damit Ihnen auch keine Prämie entgeht, beachten Sie bitte unsere einfachen Teilnahmebedingungen.

Schritt für Schritt

  1. Um einen Tipp abgeben zu können, müssen Sie bei tipfinder registriert sein. Sollten Sie noch nicht registriert sein, beantragen Sie bitte über einen Klick auf "Neuanmeldung" ein Zugangskonto. (Folgen Sie dabei einfach den Hinweisen auf dem Bildschirm)
  2. Wenn Sie sich neu angemeldet haben oder bereits Teilnehmer sind, klicken Sie bitte auf Tippabgabe in der oberen Navigationsleiste. 
  3. In vier Schritten geben Sie nun die erforderlichen Informationen für den Vertrieb direkt im Browserfenster ein (Ihre Personalnummer, Vertriebskanal, Rufnummer des Kunden und Detaildaten zum Tipp). 
  4. Nachdem Sie den Tipp bestätigt haben, wird er umgehend dem zuständigen Tippbearbeiter zugestellt. Er sorgt dann für die zielgerichtete Weiterleitung an den Vertrieb.
  5. Wenn Sie sich über die Login-Box am tipfinder anmelden, steht Ihnen eine persönliche Tippliste zur Verfügung. Sie gibt Aufschluss über den aktuellen Status jedes einzelnen Ihrer Tipps. Außerdem können Sie hier Ihre derzeit gebuchten Prämienpunkte einsehen.
  6. Ihre Tippliste erreichen Sie im angemeldeten Zustand über den Button "Meine Tipps" in der oberen Navigationsleiste.
  7. Es steht auch ein Mobile-Zugang zur Verfügung.
  8. Führt einer Ihrer Tipps zum Erfolg, werden Sie umgehend per E-Mail benachrichtigt.

Und jetzt heißt es, Augen und Ohren aufgemacht und sich keinen Tipp entgehen lassen!